Reisepartner  Reisepartner finden: Sie sind noch nicht für unsere neue kostenlose Community angemeldet! Hier klicken, um sich kostenlos anzumelden »

Reisepartner finden bei TravelingWorldTravelingWorld:   Home | Impressum |
Login | Reisepartner | Tour | Registrieren |
 
 

Anzeige 
 
Startseite                   
Reise-Community
 
 
TravelingWorld » Reisenews » Allgemein » Sprachreisen nach England: Englisch lernen im Mutterland der Sprache

Großbritannien

Sprachreisen nach England: Englisch lernen im Mutterland der Sprache

Es gibt viele Dinge, mit denen Schüler und Studenten ihren Lebenslauf aufpeppen und die Aufmerksamkeit der Personaler auf sich ziehen können. Ganz oben auf der Liste stehen unbestritten Sprachreisen. Dies zeugt nicht nur von guten Kenntnissen einer Fremdsprache, sondern auch von einer hohen interkulturellen Kompetenz, worauf besonders bei international agierenden Unternehmen Wert gelegt wird. Doch eine Sprachreise ist nicht nur etwas, mit dem Personalabteilungen beeindruckt werden können. Die unvergesslichen Erfahrungen, die auf einer solchen Reise gemacht werden, sind richtungsweisend für junge Menschen und bilden die Persönlichkeit.



Weltsprache Englisch

Am Anfang der Reise steht natürlich die Frage, welche Sprache während der Sprachreise gelernt werden soll. Die Antwort auf diese Frage ist für die meisten bildungshungrigen Schüler und Studenten naheliegend. Die Grundlage sowohl in der Wissenschaft als auch in der freien Wirtschaft ist Englisch. Egal, in welches Unternehmen und in welch abgelegene Region es im späteren Leben einmal gehen soll, Englisch wird überall gesprochen und verstanden. Da sind gute Kenntnisse, die über die Basics aus der Schule hinausgehen, natürlich Pflicht. Und wo sollte die Sprache besser erlernt werden als in einem Land, in dem Englisch Muttersprache ist?


Großbritannien als idealer Ort für Sprachreisen

Bei der Frage nach dem Ziel der Reise haben Schüler und Studenten die Qual der Wahl, da mehrere Regionen der Welt Englisch als Muttersprache vorweisen können. Ein wichtiges Kriterium ist natürlich die Qualität der Ausbildung. In der anglophonen Welt belegt Großbritannien in diesem Punkt regelmäßig Spitzenplätze. Kein Wunder, das Land hat eine jahrhundertealte Tradition in diesem Bereich. Bereits im frühen 13. Jahrhundert wurde die heutige Eliteuniversität Oxford gegründet und hat seither zahlreiche Forscher, Politiker und führende Wirtschaftsköpfe ausgebildet. Kurze Zeit nach der Gründung Oxfords wurde die University of Camebridge gegründet, die heute ebenfalls zu den Top-Ausbildungsstätten der Welt gehört.


Ein Land zwischen Historie und Moderne

Doch Großbritannien hat noch mehr zu bieten als eine hervorragende Hochschullandschaft. Seine lange und wechselvolle Geschichte machen es zu einem idealen Reiseziel für alle Kulturliebhaber. Andererseits ist Großbritannien natürlich auch ein Land der Moderne, das alle Annehmlichkeiten der heutigen Zeit bietet. Vor allem Großstädte wie London verbinden alt und neu auf aufregende Weise und führen Reisende an historische Orte wie den Tower of London oder in das ehemals verruchte Viertel Whitechapel, wo man sich auf die Spuren des rätselhaften Jack the Ripper begeben kann. Zudem locken Einkaufspaläste wie Harrods oder Westfields zum ausgiebigen Shoppen und am Abend eine breitgefächerte Clubsszene.


Das ursprüngliche Großbritannien

Wer das ursprüngliche Großbritannien kennenlernen möchte, begibt sich am besten in die kleineren Ortschaften, die lange Zeit von der Landwirtschaft oder dem Bergbau lebten, oder in die schottischen Highlands. Diese Orte sind wie ein Fenster, durch das die Reisenden in das alte Großbritannien blicken können. Zahlreiche Schlösser und Ruinen erzählen von den märchenhaften Zeiten der Ritter und Edelfrauen, im Gras Schottlands raunen sich auch heute noch Gnome und Elfen ihre Geheimnisse zu und wer hat noch nicht davon geträumt, sich einmal auf die Suche nach Nessie, dem schottischen Seeungeheuer, zugegeben? Eine Sprachreise nach Großbritannien bietet Eindrücke, die fest in der Erinnerung der Reisenden verhaftet bleiben.



(Bild: http://www.ef.de/)


Weitere Reisenachrichten für Südsudan

Shoppingtrip in die Metropole London planen
Rundreise Cornwall: Englands Südküste entdecken
Neuer Wanderweg am Südufer des Loch Ness
Im Winter kehrt auf Jersey die Ruhe ein
«Routemaster» in London kehren zurück

Mehr Nachrichten für Südsudan »

Weitere Reisenachrichten in "Allgemein"

Silvester in Amsterdam
Kroatien - Das sechstgünstigste Urlaubsziel für Familien in Europa
Familienurlaub mit den Landal GreenParks
Work and Travel USA - eine tolle Möglichkeit Land und Leute kennenzulernen
Im Winter nach Australien – wo ist es am angenehmsten?

Mehr Nachrichten in "Allgemein" »



Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden ...

Um Kommentare verfassen zu können, musst du dich einloggen.


BildBildBildBildBild
BildBildBildBildBild
BildBildBildBildBild
National Park – Krka
„Ruralica”
Zug-Bahnreisen Türkei
„Zug-Bahnreisen Türkei”
Gebuchte Reise Südafrika (Mitreisende gesucht)
„Suche Mitreisende Person weiblich”
Tipps für den Auckland-Trip: Neuseeland pur erleben
„Meine Reiseerlebnisse”
My Love in my Life
„Free”

weitfort

 

in8967

 

lexnared

 

eko77

 
 

 

 
   
 

Anzeige Reisepartner