Reisepartner  Reisepartner finden: Sie sind noch nicht für unsere neue kostenlose Community angemeldet! Hier klicken, um sich kostenlos anzumelden »

Reisepartner finden bei TravelingWorldTravelingWorld:   Home | Impressum |
Login | Reisepartner | Tour | Registrieren |
 
 

Anzeige 
 
Startseite                   
Reise-Community
 
 

Großbritannien: Politik und Wirtschaft

Bewertung:
Großbritannien Politik und Wirtschaft TravelingWorld.de 5 5

Großbritannien führt eine „Parlamentarische Monarchie“ – König wie Parlament haben das Recht, die Regierung abzusetzen.
Staatsoberhaupt ist derzeit Königin Elisabeth die II. Regierungschef ist der jeweilige Premierminister. Das Parlament ist in Oberhaus (House of Lords) und Unterhaus (House of Commens) aufgeteilt. In letzterem werden alle Gesetze des Landes eingebracht und verabschiedet. Es besitzt heute die größere Bedeutung. Die Abgeordneten des Unterhauses werden über Mehrheitswahlrecht gewählt. Es herrscht Parlamentssouveränität. Daher gibt es auch keine Verfassungsgerichtsbarkeit.

England selbst, als Teil Großbritanniens gehört in Europa zu den Ländern mit der ältesten parlamentarischen Tradition. Aus der Geschichte kann man diese Entwicklung erkennen, die bis ins Mittelalter zurückführt. Und dennoch gibt es Unterschiede zu anderen parlamentarisch geführten Ländern. Das Land verfügt über keine geschriebene Verfassung. Die Gesetzte selbst tragen quasi Verfassungscharakter. Mit dem 20: Jhd. Veränderten sich die Bedingungen. Andere Länder holten auf und machten Großbritannien Konkurrenz.

Wirtschaft

Mit der industriellen Revolution begann in Großbritannien eine gewaltige Entwicklung. Kohlebergbau, Schwerindustrie, Stahlbau, Schiffbau, Textilindustrie wurden zum Hauptanker der Wirtschaft.

Heute ist das Land ein bedeutender Finanzdienstleistungsanbieter. In London sind folgende wichtige Institutionen aus diesem Bereich angesiedelt, wie z.B.: „Bank of England“, „Lloyd´s of London“, „London Stock Exchange“ und viele andere. Edinburgh gehört zu dem fünfgrößten Finanzplatz der Welt. Die Pharmazeutische und chemische Industrie nimmt einen bedeutenden Platz in der Wirtschaft ein. Ebenso die Rüstungs- und Raumfahrtindustrie. Ebenfalls sehr bedeutend ist der Tourismus. Die guten Rohstoffvorkommen, wie z.B. Erze, Erdgas, Erdöl begünstigen die industrielle Entwicklung weiterhin. Die Landwirtschaft spielt hingegen eine untergeordnete Rolle aufgrund inseltypischer Bedingungen.

Weiter lesen ...

BildBildBildBildBild

Zeige alle Fotoalben zu Großbritannien »


 
  

BildBildBildBildBild

Zeige alle Fotoalben zu Großbritannien »

Set-Jetting in Schottland aus „Drehort Schottland”
Vorbereitung aus „Reise nach Schottland”
Jugendreise nach England aus „Meine Gruppenreise nach England”

Zeige alle Reiseberichte zu Großbritannien »

 

 

 
   
 

Anzeige Reisepartner