Reisepartner  Reisepartner finden: Sie sind noch nicht für unsere neue kostenlose Community angemeldet! Hier klicken, um sich kostenlos anzumelden »

Reisepartner finden bei TravelingWorldTravelingWorld:   Home | Impressum |
Login | Reisepartner | Tour | Registrieren |
 
 

Anzeige 
 
Startseite                   
Reise-Community
 
 

Tunesien: Sehenswürdigkeiten

Bewertung:
Tunesien Sehenswürdigkeiten TravelingWorld.de 5 5

Ein Urlaub in Tunesien bedeutet einzutauchen in die orientalische und arabische Welt Afrikas. Das Maghrebland liegt nur wenige Flugstunden von Deutschland entfernt und bietet neben glasklarem Wasser und herrlichen Sandstränden auch viele kulturelle Sehenswürdigkeiten.

Tunis

Die Altstadt (Medina) der Hauptstadt Tunesiens prangt seit 1979 auf der Welterbeliste. Djama es-Situna, so heißt die große Moschee von Tunis, die inmitten lebhafter Gassen der Medina liegt.
Außerdem steht in der Altstadt auch der Palast des Bey, also des lokalen Herrschers. Darin befinden sich heute ein Kunst- sowie ein Antiquitätenmuseum. Ebenfalls in der Medina steht die, aus dem 8. Jahrhundert stammende, Moschee des Olivenbaumes.

Karthago

Nordöstlich von Tunis befinden sich die Ruinen der antiken Stadt Karthago. Die ebenfalls einen Platz auf der begehrten Welterbeliste der UNESCO erhalten haben. Die Römer haben schon damals in der Thermenanlage am Meer das Nützliche mit dem Angenehmen verbunden, denn die historische Wellness-Einrichtung diente sowohl der Entspannung als auch zur Anbahnung von Geschäften.

El-Djem

Das gut erhaltene Amphitheater von El-Djem ist eines der größten der römischen Welt und gehört seit 1979 zum Weltkulturerbe.

Kairouan

Bekannt ist Kairouan für seine kunsthandwerklichen Produkte. Besonders sehenswert in der „Stadt der 100 Moscheen“ ist die im 7. Jahrhundert gegründete große Moschee „Djamaa Sidi Oqba“. Kairouan gehört zu den bedeutendsten islamischen Wahlfahrtsorten. Die vielen Türme, Mauern und Tore verleihen der Stadt noch heute das Flair einer mittelalterlichen arabischen Festung. Seit 1988 gehört die Medina von Kairouan zum UNESCO Weltkulturerbe.

Sousse

In Sousse, einer Stadt am Golf von Hammamet, ist nicht nur die zum Weltkulturerbe gehörende Medina sehenswert, sondern auch die Festung Ribat.

Djerba

Auf der touristisch sehr beliebten Insel Djerba können Urlauber ebenfals eintauchen in eine Welt voller orientalischer und arabischer Klänge, Düfte und Farben. Dort befindet sich in der kleinen Stadt Erriadh die Synagoge La Ghriba. Das äußerlich vielleicht etwas unscheinbare Gotteshaus ist eines der größten Heiligtümer für nordafrikanische Juden. Im Inneren der mit blauen Keramikkacheln ausgestatteten Synagoge wird in Holzschatullen eine alte Thorarolle aufbewahrt. Ein Paradies für Sonnenanbeter und Strandliebhaber sind die Strände Sidi Mahrès und Séguia.

Weiter lesen ...

BildBildBildBildBild

Zeige alle Fotoalben zu Tunesien »


 
  

BildBildBildBildBild

Zeige alle Fotoalben zu Tunesien »

 

 

 
   
 

Anzeige Reisepartner