Reisepartner  Reisepartner finden: Sie sind noch nicht für unsere neue kostenlose Community angemeldet! Hier klicken, um sich kostenlos anzumelden »

Reisepartner finden bei TravelingWorldTravelingWorld:   Home | Impressum |
Login | Reisepartner | Tour | Registrieren |
 
 

Anzeige 
 
Startseite                   
Reise-Community
 
 

Lettland: Lage und Natur

Bewertung:
Lettland Lage und Natur TravelingWorld.de 5 5

An der Ostseeküste gelegen, verfügt Lettland mit Estland, Litauen, Russland und Weissrussland über vier unmittelbar angrenzende Staaten. Das eiszeitlich geprägte und von einigen Flüssen durchzogene Tiefland um die Rigaer Bucht steigt im Osten Lettlands zu kuppigen Höhen an, die mit den sogenannten Livländer Höhen und dem Berg Gaising bis zu 312 m über dem Meeresspiegel erreichen. Zudem prägen zahlreiche Seen wie der Lubâns- und Râznassee das Grenzgebiet zu Russland und Weissrussland. Daneben finden sich auch innerhalb der Halbinsel Kurland, im Westen Lettlands gelegen, einige Schmelzwassertäler und Anhöhen, die rund 180 m über dem Meeresspiegel liegen. Der bedeutendste Fluss innerhalb des Landes ist die in Weissrussland entspringende und in Riga mündende Düna. Die Ostseeküste verfügt, entgegen dem Nachbarland Estland, über keine nennenswerte Gliederung. Das Klima verzeichnet durch den ozeanischen Einfluss überwiegend gemäßigte Werte, kann aber starke Schwankungen aufweisen: So gelten relativ warme Sommer und lange, kalte Winter als bekanntes Phänomen, daneben aber auch gemäßigte Temperaturen im Frühling und Herbst. In den Höhenlagen sind ferner geringfügig häufigere Niederschläge zu verzeichnen.

Die Vegetation Lettlands ist aufgrund seiner dichten Bewaldung, sowie der von Flüssen, Seen, Sümpfen und Mooren durchzogenen Natur überaus vielfältig. Neben Kiefer- und Fichtenwäldern dominieren im Landesinnern vor allem Mischwälder. Seltene Pilzarten, Halme, Flechten und Farne sind innerhalb der Pflanzenwelt zu finden, aber auch Orchideen, Eiben oder die einjährige Wassernuss. Ebenfalls mitteleuropäisch gestaltet zeigt sich die Tierwelt: Hier sind zum einen bedrohte Tierarten wie der Braunbär, der Elch oder der Luchs zu finden, zum anderen aber auch häufig auftretende Tiere wie Wildschweine, Biber, Waschbären, Füchse oder Wölfe. Eine Besonderheit ist jedenfalls der Artenreichtum innerhalb der Vogelwelt, da Lettland unzähligen Exemplaren einen idealen Lebensraum bietet. So lassen sich Weißstörche ebenso ausmachen wie Amseln, Wachtelkönige, Adler, Spechte oder Kraniche. Überall im Lande finden sich zudem Eidechsen, Kröten und Frösche, sowie mit der Kreuzotter auch eine giftige Schlangenart.

Weiter lesen ...

BildBildBildBildBild

Zeige alle Fotoalben zu Lettland »


 
  

BildBildBildBildBild

Zeige alle Fotoalben zu Lettland »

 

 

 
   
 

Anzeige Reisepartner