Reisepartner  Reisepartner finden: Sie sind noch nicht für unsere neue kostenlose Community angemeldet! Hier klicken, um sich kostenlos anzumelden »

Reisepartner finden bei TravelingWorldTravelingWorld:   Home | Impressum |
Login | Reisepartner | Tour | Registrieren |
 
 

Anzeige 
 
Startseite                   
Reise-Community
 
 

Slowakei: Sehenswürdigkeiten

Bewertung:
Slowakei Sehenswürdigkeiten TravelingWorld.de 5 5

Obgleich die Slowakei als Urlaubsziel kaum bekannt ist, verfügt das Land doch über vielfältige Möglichkeiten für nahezu jeden Reisetyp. Naturliebhaber und Sportler sollten in jedem Fall einen der zahlreichen Nationalparks besuchen: So bietet Slowenský raj, ein südlich der Stadt Poprad gelegenes Schutzgebiet im östlichen Teil der Slowakei, auf einer Fläche von fast 200 qkm eine Vielzahl interessanter Angebote. Hier kann nicht nur die Aussicht der Berge genossen werden, auch die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende „Dobsinska Eishöhle“ ist in jedem Fall überaus sehenswert, ebenso wie die Vertreter der Tier- und Pflanzenwelt. Sportlern bieten sich hervorragende Bedingungen zum Klettern und Wandern, Rafting oder Skifahren. Überhaupt finden Wintersportler in den Bergen der Hohen und Niederen Tatra ein abwechslungsreiches Terrain vor: Die Regionen sind infrastrukturell bestens erschlossen, verfügen über zahlreiche Hotels, Pensionen und eine gute technische Ausstattung in Bezug auf Skilifte und Pisten. Wer weder Skilanglauf noch Abfahrtski betreibt, kann sich (auch im Sommer) den Angeboten einzelner Kurorte zuwenden, die Gegend per Mountainbike oder zu Fuß erkunden, oder den sportlichen Aktivitäten in den Hotelanlagen frönen. Der bekannteste Kurort befindet sich in Piešany im Westen des Landes, der bereits im Mittelalter als Heilbad in Erscheinung trat und seither kaum an Beliebtheit eingebüßt hat. Nordöstlich von Bratislava an der Waag gelegen, finden hier Kranke genauso wie Wellness-Touristen Möglichkeiten zur Erholung und Entspannung. Neben der guten verkehrtechnischen Anbindung gelten vor allem die Freizeitbedingungen als herausragend, denn die Gäste des Heilbades können auf einen Golfplatz, mehrere Tennisplätze, ein Freibad und andere Einrichtungen zurückgreifen. Für Städtetouristen bietet sich natürlich ein Besuch der Hauptstadt Bratislava an, im äußersten Südwesten der Slowakei gelegen und mit über 420.000 Einwohner die größte Stadt des Landes. Hier, im wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Zentrum der Slowakei, ergibt die Mischung aus mittelalterlichen und modernen Elementen ein ganz besonderes Stadtbild. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen in jedem Fall die Kirchenbauten, darunter der Martins-Dom aus dem 14. Jahrhundert, die Ursulinenkirche oder die Kapuzinerkirche aus dem frühen 18. Jahrhundert. In Bratislava findet sich ferner die erste ungarische Universität, deren Gebäude aus dem 15. Jahrhundert heute die Akademie der Musischen Künste beherbergt. Neben unzähligen Parks, Sportanlagen, Museen und Theatern gilt vor allem die Burg Bratislava, das Wahrzeichen der Hauptstadt, als beliebte Attraktion. Im 10. Jahrhundert erstmals erwähnt, ist die auf einem Berg gelegene Anlage Sinnbild der wechselhaften Landesgeschichte. Verschiedene architektonische Stile vereinigend, strahlt die Burg heute im Barock des 17. Jahrhunderts. Besucher können in dem viertürmigen Gebäude vor allem Kunstsammlungen bewundern. Geschichtsinteressierte Reisende sollten auch die Zipser Burg besichtigen, ihres Zeichens die größte vergleichbare Anlage in Europa, die sich im Osten der Slowakei nahe dem Ort Spišské Podhradie. Seit 1993 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörend, lohnt nicht nur die architektonische Einzigartigkeit – auch die Umgebung der Burg ist überaus reizvoll. Festzuhalten bleibt, dass die Slowakei nicht nur für Städtereisende, sondern auch für Erholungssuchende, Wintersportler und Kulturfans ein interessantes Ziel darstellt. Im Allgemeinen ist das Land als sicher zu bezeichnen und daher jedenfalls für einen Urlaubsaufenthalt geeignet. Allerdings sollte in den Touristenzentren auf eine höhere Kriminalitätsrate achtgegeben werden, vor allem in Bezug auf den Automobildiebstahl.

Weiter lesen ...

BildBildBildBildBild

Zeige alle Fotoalben zu Slowakei »


 
  

BildBildBildBildBild

Zeige alle Fotoalben zu Slowakei »

Rundreise zur Hohen Tatra
von iiwwoo am 21.12.2009 15:07
Wandern in den Karpaten
von nora am 09.04.2009 12:11

Zeige alle Forenbeiträge zu Slowakei »

Rundreise zur Hohen Tatra aus „Rundreise zur Hohen Tatra”

Zeige alle Reiseberichte zu Slowakei »

 

 

 
   
 

Anzeige Reisepartner