Reisepartner  Reisepartner finden: Sie sind noch nicht für unsere neue kostenlose Community angemeldet! Hier klicken, um sich kostenlos anzumelden »

Reisepartner finden bei TravelingWorldTravelingWorld:   Home | Impressum |
Login | Reisepartner | Tour | Registrieren |
 
 

Anzeige 
 
Startseite                   
Reise-Community
 
 

Tansania: Sehenswürdigkeiten

Bewertung:
Tansania Sehenswürdigkeiten TravelingWorld.de 5 5

Daressalam ist mit annähernd drei Millionen Einwohnern die größte Stadt Tansanias und faktischer Regierungssitz des Landes. Die Stadt stellt das wirtschaftliche Zentrum dar, ist mit einer überdurchschnittlich guten Infrastruktur ausgestattet und hat durch den See- und Flughafen internationale Bedeutung. Mehrere Universitäten, von denen die University of Dar es Salaam mit rund 12.000 Studenten als renommierteste gilt, prägen das Stadtbild ebenso wie die eher westlich orientierte Architektur. Das Nationalmuseum und der traditionelle Kunstmarkt, auf dem Schnitzereien des Bantu-Volkes Makonde zu erwerben sind, stellen wichtige Sehenswürdigkeiten dar. Daneben lädt Daressalam mit zahlreichen Stränden zum Baden oder Wassersport ein. Darüber hinaus ist die Stadt oft Ausgangspunkt für Ausflüge nach Sansibar oder zum Kilimandscharo.
Die vorgelagerten Inseln stellen eine weitere touristische Attraktion dar, bieten sie doch mit ihren Korallenriffen viele Tauchmöglichkeiten. An vielen Stränden können auch Meeresschildkröten bei der Eiablage beobachtet werden. Die arabischen und britischen Einflüsse der Inseln können anhand alter Schiffe, Sultanspaläste oder einer ehemaligen Quarantänestation noch ausgemacht werden. Insbesondere Sansibar verfügt dabei über ein ausgeprägt dichtes Netz an Hotelanlagen.
Der Serengeti repräsentiert als tierreichster Nationalpark der Erde die wohl wichtigste Sehenswürdigkeit Tansanias. Auf einer Fläche von über 12.600 Quadratkilometern bieten sich dem Besucher Ausblicke auf fast drei Millionen Tiere, wovon sich insbesondere die Antilopen und Zebras größter Beliebtheit erfreuen. Bekannt sind vor allem deren Wanderungen durch den Serengeti, erfolgen diese doch zu Hunderttausenden, stets in Abhängigkeit von den klimatischen Verhältnissen.
Individuelles Reisen gestaltet sich in Tansania aufgrund der schlecht ausgebauten Infrastruktur als überaus schwierig. Bekannte Regionen, insbesondere die Nationalparks, sind allerdings gut erschlossen und bieten lohnenswerte Reiseziele.

Weiter lesen ...

BildBildBildBildBild

Zeige alle Fotoalben zu Tansania »


 
  

BildBildBildBildBild

Zeige alle Fotoalben zu Tansania »

Kigoma, im Westen Tansanias aus „Inside Tansania”
Mwanza, 13.09.2008 aus „Inside Tansania”
Neue Fotos aus „Inside Tansania”
Zu Hause, in Machame. aus „Inside Tansania”
Im Staub der Savanne aus „Inside Tansania”

Zeige alle Reiseberichte zu Tansania »

 

 

 
   
 

Anzeige Reisepartner