Reisepartner  Reisepartner finden: Sie sind noch nicht für unsere neue kostenlose Community angemeldet! Hier klicken, um sich kostenlos anzumelden »

Reisepartner finden bei TravelingWorldTravelingWorld:   Home | Impressum |
Login | Reisepartner | Tour | Registrieren |
 
 

Anzeige 
 
Startseite                   
Reise-Community
 
 
TravelingWorld » Reisenews » » Asien pur: Urlaub im verträumten Laos

Laos

Asien pur: Urlaub im verträumten Laos

Thailand, Japan oder die Philippinen – in Asien haben sich viele Länder zu regelrechten Tourismuszentren entwickelt und bieten dank ihrer kulturellen Divergenz zu Europa beste Voraussetzungen für eine unvergessliche Urlaubsreise. Einen richtig authentischen Asienurlaub verbringt man jedoch nur fernab der von Touristen bevorzugten Ballungsgebiete, wie beispielsweise in Laos.


Das wahre Asien entdecken

Laos ist der einzige Binnenstaat in Südostasien. Doch auch ohne Verbindung zum Meer ist Laos ein äußerst attraktives Reiseziel, insbesondere für diejenigen, die sich für fremde Kulturen interessieren und im Verlauf des Urlaubs möglichst viele landestypische Eigenheiten kennenlernen möchten. Denn während man in den touristischen Zentren alle Vorkehrungen trifft, um den Urlaubern ein weitestgehend beschwerdefreies Reisedomizil zu präsentieren, gewährt Laos einen viel tieferen Einblick in das alltägliche Leben auf dem asiatischen Kontinent.


Asiatische Kultur hautnah

Laos ist ein landwirtschaftlich geprägtes Land, das sich im Gegensatz zu den erwähnten asiatischen Ballungsgebieten und Großstädten wie Bangkok oder Tokio vor allem durch seine Ruhe und Abgeschiedenheit auszeichnet. Des Öfteren trifft man bei einer Reise durch die weiten Ebenen des Landes auf Rinder, Schafe und andere Nutztiere oder darf einheimische Bauern beim Reisanbau beobachten. Auch wenn Begegnungen dieser Art auf den einen oder anderen Europäer etwas rückständig wirken, zeigen sich bereits nach relativ kurzer Aufenthaltsdauer die Vorzüge von Reisen nach Laos: Man bekommt für sein Urlaubsgeld ein Maximum an Authentizität geboten.


Must-Sees in Laos

Die Ursprünglichkeit macht Laos sowohl für Naturfreunde als auch kulturell interessierte Urlauber besonders reizvoll. Wie in jedem anderen Land der Erde gibt es auch in Laos spezielle Orte und Plätze, die ein Besucher auf seiner Reise keinesfalls auslassen sollte.


Luang Prabang

In der ehemaligen Königsstadt Luang Prabang fühlen sich Hobby-Historiker wie im Paradies. Die Stadt im bergigen Norden des Landes beherbergt eine Vielzahl an gut erhaltenen und teilweise restaurierten buddhistischen Tempelanlagen, die einen guten Einblick in die fernöstliche Religion ermöglichen. Auf dem Nachtmarkt am Fuße des Phousi-Berges werden täglich hochwertige Stickereien und traditionelle Näharbeiten – unter anderem von Angehörigen des Hmong-Volkes – angeboten. Hier findet sich mit großer Wahrscheinlichkeit ein geeignetes Souvenir, um ein Stück Laos mit nach Hause nehmen zu können.


vientiane

Vientiane

Was wäre ein Laos-Urlaub ohne Besuch der Hauptstadt Vientiane? Offiziell leben etwa 350.000 Menschen in der „Stadt des Sandelholzes“ oder „Stadt des Mondes“, wie sie von Einheimischen genannt wird. Vientiane stellt sowohl das wirtschaftliche als auch politische und kulturelle Zentrum des Landes dar und wartet demzufolge mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten auf.


Dazu zählt beispielsweise der buddhistische Stupa Pha That Luang, eine prunkvolle Tempelanlage aus dem 16. Jahrhundert, die bis heute als Nationalsymbol Laos' fungiert. Ferner lohnt sich eine Besichtigung des Patuxai bzw. Monument des Morts, das zum Gedenken an die Unabhängigkeit Laos' von der französischen Kolonialmacht errichtet wurde. Nicht zufällig erinnert es deshalb optisch an den Pariser Triumphbogen.


Mekong

Der mehr als 4000 Kilometer lange Mekong gilt als „Lebensader“ des mit etwa 6,5 Millionen Einwohnern recht dünn besiedelten Landes, da sich die größten Siedlungen auf den Ebenen am Ufer des gigantischen Flusses befinden. Er zählt zu den zwölf längsten Flüssen der Welt und markiert große Teile der natürlichen Grenze zu den westlichen Nachbarn Myanmar und Thailand. Eine Mekong-Kreuzfahrt eignet sich perfekt als krönender Abschluss eines Laos-Aufenthalts, da die vielen Facetten der atemberaubenden asiatischen Natur nochmals vor Augen geführt werden und man die gesammelten Eindrücke in ruhiger Atmosphäre verarbeiten kann.


(Bild: Wikipedia/gemeinfrei)


Weitere Reisenachrichten für Südsudan

Keine Nachrichten gefunden.

Weitere Reisenachrichten in ""

Keine Nachrichten gefunden.


Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden ...

Um Kommentare verfassen zu können, musst du dich einloggen.


BildBildBildBildBild
BildBildBildBildBild
BildBildBildBildBild
National Park – Krka
„Ruralica”
Zug-Bahnreisen Türkei
„Zug-Bahnreisen Türkei”
Gebuchte Reise Südafrika (Mitreisende gesucht)
„Suche Mitreisende Person weiblich”
Tipps für den Auckland-Trip: Neuseeland pur erleben
„Meine Reiseerlebnisse”
My Love in my Life
„Free”
 

 

 
   
 

Anzeige Reisepartner