Reisepartner  Reisepartner finden: Sie sind noch nicht für unsere neue kostenlose Community angemeldet! Hier klicken, um sich kostenlos anzumelden »

Reisepartner finden bei TravelingWorldTravelingWorld:   Home | Impressum |
Login | Reisepartner | Tour | Registrieren |
 
 

Anzeige 
 
Startseite                   
Reise-Community
 
 
TravelingWorld » Reisenews » Allgemein » Urlaub auf Kefalonia: Auf den Spuren von "Corellis Mandoline"

Griechenland

Urlaub auf Kefalonia: Auf den Spuren von "Corellis Mandoline"

Wer im Urlaub Ruhe und Entspannung sucht, sollte die griechische Insel Kefalonia auf dem Reiseplan haben. Sie gilt nicht erst seit „Corellis Mandoline“ als touristischer Geheimtipp. Hier kann der Urlauber das typisch griechische Leben fern vom Massentourismus kennenlernen. Auf der ganzen Insel ist der Charme und die Gastfreundschaft der Kefalonier zu spüren.


Weiße Strände und türkisblaues Wasser

Naturbelassene weiße Traumstrände mit herrlichem türkisblauem Wasser sind das Markenzeichen dieser herrlichen Insel. So zählt der Strandabschnitt „Myrtos Beach“ nicht umsonst zu einem der schönsten Strände der Welt. Auch Hollywood hat diese Insel entdeckt und den Strand Platia Ammos als Location für den Kinofilm „Corellis Mandoline“ mit Nicolas Cage gewählt. Vor allem der große Xi Strand mit seinem rötlich schimmernden Sand fasziniert mit seiner natürlichen und mystischen Schönheit.


Imposante Natur und Sehenswürdigkeiten

Auch kulturell hat Kefalonia einiges zu bieten. So befindet sich neben der Stadt Sami der mystisch wirkende See in der Tropfsteinhöhle Melissani, der mit kleinen Booten befahren werden kann. Der See, über dem die Decke eingestürzt ist, befindet sich im Inneren der Höhle. Durch die hier einfallenden Sonnenstrahlen entstehen wunderschöne, mystische Farbspiele – ein beeindruckendes Naturschauspiel, das dem Besucher für immer in Erinnerung bleiben wird. Der Höhlensee ist eine Hauptattraktion der Insel und findet auch in der Romanvorlage zu „Corellis Mandoline“ Erwähnung.


Ein weiteres besonderes Highlight der Insel befindet sich in der Nähe: Die rund 150 Millionen Jahre alte Grotte Drogarati. Ein in der Grotte befindlicher Saal wird wegen seiner hervorragenden Akustik häufig für Konzerte und Veranstaltungen genutzt.


Flora und Fauna von Kefalonia entdecken

Neben dem Besuch eines der vielen typisch griechischen Klöster sollte auch eine Besichtigung der Burg Assos auf dem Plan stehen, welche durch ihre zwei Meter dicken Mauern beeindruckt. Pflanzenfreunde können schwarze Tannen auf dem Berg Ainos sowie zahlreiche Orchideen-Arten bestaunen, zudem leben die bedrohten Mönchsrobben und Karettschildkröten im Meer vor der Insel.


Kefalonia ist ideal für einen ruhigen Erholungsurlaub, der mit schönen Erlebnissen in Kultur und Natur geprägt ist. In der Inselhauptstadt Argostoli besteht aber auch die Möglichkeit, zu shoppen oder sich ins pulsierende Nachleben zu stürzen. Wer seinen Urlaub auf dieser Trauminsel verbringt, sollte sich unbedingt ein Fahrzeug mieten, um so flexibel alle Orte zu entdecken.



Weitere Reisenachrichten für Südsudan

Wanderurlaub auf Korfu - Die schönsten Routen für Touristen
Behinderungen durch Streik in Griechenland
Griechenland-Urlauber zufriedener mit Hotels
15. Dezember: Erneuter Streik in Griechenland
Apollon oder Dionysos? Die Gesichter von Mykonos

Mehr Nachrichten für Südsudan »

Weitere Reisenachrichten in "Allgemein"

Work and Travel USA - eine tolle Möglichkeit Land und Leute kennenzulernen
Im Winter nach Australien – wo ist es am angenehmsten?
Angola – ein faszinierendes Land auf dem schwarzen Kontinent
Urlaub mit Kindern: An diese Dinge solltest du unbedingt denken
Touristische Ratespiele: Eine Auswahl

Mehr Nachrichten in "Allgemein" »



Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden ...

Um Kommentare verfassen zu können, musst du dich einloggen.


BildBildBildBildBild
BildBildBildBildBild
BildBildBildBildBild
NYC will never sleep
„NYC”
Tipps für den Auckland-Trip: Neuseeland pur erleben
„Meine Reiseerlebnisse”
My Love in my Life
„Free”
Sri Lanka mit Kindern
„Sri Lanka Traumreise”
Tremosine, geheim der Gardasee
„Urlaub am Gardasee”
 

 

 
   
 

Anzeige Reisepartner